Pferdepraxis Wallernhof

In meiner 2012 gegründeten Praxis lege ich all die Vorteile, die westliche Pferdemedizin und Komplementärmedizin bieten, zusammen, um Pferde ganzheitlich zu behandeln.

Über mich

Mag. med. vet. SABINE LISY

Meine Heimatstadt ist Wiener Neustadt, wo ich 1981 geboren wurde. Da meine Eltern Pferde hatten, lernte ich schon als kleines Kind reiten und erklärte bald, einmal Tierärztin zu werden. Durch meine Liebe zu den Pferden war klar, dass ich mich innerhalb der Tiermedizin auf Pferde spezialisieren würde.

Die westliche Ausbildung zur Pferdetierärztin erhielt ich während meiner Jahre als Assistenztierärztin in der Tierklinik Würflach unter der Leitung von Dr. Frauke Glitz und Dr. Karl Lorber. Dort hatte ich Dank meiner „Lehrmeister“ die Möglichkeit, in der modernen Pferdemedizin auf höchstem Niveau zu arbeiten und, abgesehen vom Routinealltag einer Pferdefahrpraxis, Erfahrung in der Betreuung stationärer Intensivpatienten in der Pferdeklinik zu sammeln.

Während mehrerer Studienaufenthalte bei Dr. Matthias Baumann in Bayern (Pferdepraxis und Rehazentrum für Sportpferde) habe ich mich mit der Rehabilitation von Pferden beschäftigt. Dort lernte ich auch die Akupunktur als unterstützende Therapieform kennen. Ich war von der Wirkung der kleinen Stahlnadeln so fasziniert, dass ich schon während meines Studiums der Tiermedizin eine Ausbildung zur Tierakupunkteurin in Deutschland absolvierte. Nach Abschluss meiner veterinärmedizinischen Ausbildung absolvierte ich den Lehrgang "Akupunktur bei Tieren" der größten internationelen Gesellschaft für Veterinärakupunktur, der IVAS (international veterinary acupuncture society).

Neben meiner tierärztlichen Tätigkeit arbeite ich an der Ambulanz für Physiotherapie und Akupunktur der Veterinärmedizinischen Universität Wien an einer Doktorarbeit über die Korrelation von schulmedizinischer Diagnosestellung und Druckpunktdiagnose in der Akupunktur bei internistischen Erkrankungen von Pferden.

Meine freie Zeit verbringe ich mit meinem Mann und meinem Sohn, unseren Pferden, und unserem Hund. Wir wohnen am Wallernhof in Hainfeld wo wir einen Pferdeeinstellbetrieb betreiben. Die artgerechte Pferdehaltung steht bei uns am Hof an erster Stelle und so leben hier das ganze Jahr über 30 Pferde in einer Herde in einem Laufstall.